Brennkammer- und Fackeltechnologie von den Profis

D - Schwedt Biogasfackel HTC 40 MW
und Warmausbläser WAB 55 MW

C-deg environmental engineering GmbH | Grasweg 35 | D-24118 Kiel | Tel.: +49 431 22017 0 | Fax: +49 431 22017 77 | info@c-deg.eu

Fackeln für industrielle Prozesstechnik

Das Spektrum industriell bedingter Abgase reicht von niederkalorischen Schwachgasen bis hin zu hochkalorischen Brenngasen, die je nach Sauerstoffgehalt ein erhebliches Explosionspotential besitzen können. Es gibt daher für diesen Bereich keine Lösungen aus der Schublade, sondern immer nur eine auf die betrieblichen Verhältnisse angepasste Lösung.

Die Behandlung dieser Typklasse von Gasen muß stets auf der Grundlage eines aüßerst sorgfältig ausgearbeiteten sicherheitstechnischen Konzeptes stattfinden. Entsprechend der ATEX-Richtlinien und den Emissionsanforderungen der neuen TA-Luft liefert C-deg modernste Verbrennungstechnik "Made in Germany".

In einer C-deg Brennkammer werden alle belasteten Gase praktisch schadstofffrei bei über 1.000°C verbrannt. Lassen Sie sich vom C-deg Team beraten.

Produktübersicht